Aiblinger Gespräche: Onkologie – Fortschritte sind möglich

Seit mehr als 20 Jahren organisiert der Freundeskreis ganzheitlicher Krebstherapien, Gesellschaft für gemeinnützige Krebshilfe e.V. einmal Jährlich die „Aiblinger Gespräche“, ein interdisziplinäres Kommunikationsforum für Ärzte, Therapeuten, Sozial- und Naturwissenschaftler, aber auch für Patienten und interessierte Laien. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, sich über die neuesten Erkenntnisse aus der komplementären und biologischen Onkologie zu informieren.

AIBLINGER GESPRÄCHE 2018: ONKOLOGIE – FORTSCHRITTE SIND MÖGLICH

Die Aiblinger Gespräche fanden vom 14. – 15. September 2018 statt und standen diesmal unter dem Motto „Onkologie – Fortschritte sind möglich“. Themenschwerpunkte waren:

  • aktuelle Trends der Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
  • Fachvorträge, Therapiekonzepte, Praxistipps
  • Klinikführung

Das vollständige Programm mit zahlreichen Vorträgen können sie hier einsehen: Aiblinger Gespräche 2018

Die Tagungsdokumentation mit Fachvorträgen, Therapiekonzepten und Praxistipps ist hier erhältlich: http://zeitfuerbildung.at/…/aiblinger-gespraeche-2018?c=254